Bilder + Berichte

Generalversammlung 24.01.2020


Am 24.01.2020 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Dieses Jahr standen Vorstandswahlen an.

Der neue Vorstand setzt sich für die kommenden drei Jahre wie folgt zusammen:

Geschäftsführender Vorstand:
Alter und neuer Präsident = Matthias Klemmer
Neuer stellvertretender Präsident = Eckehard Haffner
Neuer Geschäftsführer = Michael Hilbig
Neue Schatzmeisterin = Angelika Denhoven

Erweiterter Vorstand:
Alter und neuer Schießmeister = Michael Hilbig
Alter und neuer Hauptmann = Lars Willms
Alte und neue Jungschützenmeisterin = Caroline Stockhausen
Alter und neuer Platzwart = Ferdi Klick

Außerdem wurden folgende Ämter besetzt:

Kassenprüfer für 2020:
Friedel Groß
Petra Arenz

Vertreter der Bruderschaft auf der Deligiertenversammlung 2020:
Hans-Peter Löltgen
Lars Willms

Weitere Informationen zum neuen Vorstand siehe hier...

Sebastianusfeier 18.01.2020

Vorbereitende Konzentrationsübung zur Messfeier
Vorbereitende Konzentrationsübung zur Messfeier


Am Samstag, den 18. Januar 2020 begingen die St. Sebastianus Schützen Meckenheim ihr Patronatsfest. Es begann mit einer Heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer. Präses Dr. Malcherek ging in einer beeindruckenden Predigt auf das Bezeugen des Glaubens ein, wie es der Hl. Sebastian vorlebte und dafür mit seinem Leben büßte. Glauben sei nicht etwas, was hinter die häuslichen Mauern gehöre, vielmehr komme es darauf an, in der Öffentlichkeit auf die Fragen zu seinem Glauben Rede und Antwort zu stehen.

Im Anschluss an die kirchliche Feier begaben sich die Schützen ins Restaurant „Zum Fässchen“, um hier beim gemeinsamen Abendessen und in geselliger Runde weiter zu feiern. Bei dieser Gelegenheit wurde Schützenbruder Ecki Haffner für seine 25- jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft mit dem silbernen Jubelorden geehrt.

Zur Überraschung Aller wartete Bezirksschießmeister Stefan Langel mit seinem Besuch auf. Groß war die Freude bei Schützenschwester Petra Arenz, als sie aus seinen Händen das Ehrenkreuz des Sports in Bronze für außerordentliche Leistungen im Schießsport entgegennehmen durfte.
(Text Eckehard Haffner)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren